Obstbau und Sonderkulturen

Multispektralanalysen sind für Anbauflächen von Obst und Sonderkulturen sowohl für kurzfristige Bestandserhebungen, als auch für langfristige Untersuchungsreihen sehr hilfreich. So lassen sich Veränderungsmaßnahmen auch über längere Zeiträume optimal verfolgen, Rückschlüsse auf Bodenbeschaffenheiten sind auch über eine Saison hinaus möglich und sinnvoll. Die Identifikation von Arealen, die von Schädlings- oder Pilzbefall betroffen sind ist ebenso möglich wie die gezielte und teilflächenspezifische Vorbereitung von Pflanzenbehandlungsmaßnahmen.

 

Praxisbeispiel: Zu sehen sind Ausschnitte einer Vitalitätsauswertung eines biodynamischen Obstschlags. Die kreisförmigen Strukturen führten zu der Identifikation eines Bodenpilzbefalls. Fluggerät: Multirotor mit Rededge Sensor von Micasense.
 

AG Drones stellt alle Servicedienstleistungen auch für Sonderkulturen zur Verfügung. Wir erstellen Ihnen auf Wunsch 3D-Modelle, Vitalitätsmessungen, Schadensdokumentationen und unterstützen Sie bei der effektiven Schädlingsbekämpfung.

Eine Übersicht unserer Dienstleistungen finden Sie hier.

 

Anwendungen